Wandersaison

Nationalpark Sierra de Aracena ist eine grüne Oase im westlichen Teil von Andalusien. Im Laufe des Jahres gibt es Farben, die Sie überraschen werden. Dies gilt auch für die Temperaturen. Der Winter ist im Allgemeinen mild, mit lichtem Nachtfrost.

Eine lange Frühling mit Tages Sommer temperaturen und kühlen Nächten bieten angehenden Blätter an den Bäumen und Blumenmeere in den Feldern. zahlreiche Feste in dieser Region während des Übergangs vom Frühling zum Sommer organisiert.

Sommers mit Temperaturen im 30 ° leihen sich für ein erfrischendes Bad im Schwimmteich. Die Nächte in der Sierra de Aracena sind überraschend kühl.

Herbst bietet eine große Vielfalt von Pilzen welche ein großer Bestandteil für eine köstliche Mahlzeit sind.

Das gibt zu jeder Jahreszeit seinen eigenen überraschenden Charakter und macht den Aufenthalt in unserem Bed and Breakfast im Wert von in Andalusien eine Erlebnis.

Wanderwege in der Sierra de Aracena

Nationalpark Sierra de Aracena ist so vielfältig und umfangreich, dass es viele Möglichkeiten zum Wandern gibt. in diesem Bereich zu gehen, ist für jeden geeignet, sowohl für Anfänger als auch für echte Kletterer. Wir beraten Sie über mögliche Routen im Nationalpark und natürlich können Sie unsere Wanderkarten verwenden.

Mit den vielen Routen im zentralen Teil des Nationalparks Sierra de Aracena, haben Sie nie weit zu gehen das nächste Dorf zu erreichen. Viele Wanderwege in der Sierra de Aracena sind Rundwanderungen, aber auch oft in der Nähe zu anderen Wandermöglichkeiten.

Whatsapp -->